Warum Nachhaltigkeit wichtig ist

Die Modebranche ist bekannt für ihren Glanz und Glamour, aber die Wahrheit dahinter ist nicht so fabelhaft. Der Bekleidungssektor ist die zweitgrößte umweltverschmutzende Industrie der Welt und für 10 % der weltweiten CO2-Emissionen und fast 20 % des weltweiten Wasserabfalls verantwortlich.

Der Verbraucher wird sich des Schmutzes hinter der Industrie immer bewusster, und Nachhaltigkeit ist zu einem Muss geworden, wenn es darum geht, zu entscheiden, was er konsumiert. Wir wollen Modemarken den Weg in Richtung Nachhaltigkeit erleichtern und haben deshalb Manufy ins Leben gerufen. Als Marke kann es eine ziemlich schwierige Aufgabe werden, einen guten und vertrauenswürdigen Hersteller zu erfassen. Wir glauben, dass sich dies ändern muss.

Nachhaltigkeit ist jedoch ein Wort mit vielen Perspektiven. Als „nachhaltige“ Produktionsplattform sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber Mensch und Planet bewusst. Nachhaltige Unternehmensführung bedeutet für uns, unser Bestes zu geben, um eine bessere Lösung zu schaffen, aber sie geht noch viel weiter.

Wir rücken nachhaltige Pioniere der Branche ins Rampenlicht, fördern nachhaltige Produktlinien und bringen bewusste Marken mit nachhaltigen Herstellern zusammen. Unser Ziel ist es, Reiseprofile basierend auf der Nachhaltigkeitsleistung und der Philosophie der Unternehmen zu erstellen und schließlich ein System zu schaffen, das auf Transparenz, Vertrauen und Rückverfolgbarkeit aufbaut.

Ich möchte etwas ändern

Nachhaltigkeitsvorteile

Weniger CO2-Emissionen
Unterstützen Sie lokale Unternehmen
Transparente Produktion
Erstellen Sie hochwertige Kleidungsstücke

Nachhaltige Zertifikate

Manufy ist die erste Produktionsplattform, die darauf abzielt, die bessere Option für die Produktion in der Nähe des Wohnorts zu sein. Indem wir Produktdesigner, Einkäufer und Marken mit den richtigen Bekleidungsherstellern verbinden, versuchen wir, das Modespiel auf lokalere und nachhaltigere Praktiken umzustellen. Zertifizierungen helfen, die Nachhaltigkeitsbemühungen der Hersteller sicherzustellen und gegenüber Marken transparent zu sein.

Zertifikate

  • OEKO-TEX (Sozial & Umwelt)

  • BSCI (sozial)

  • OHSAS 18001 (Gesundheit und Sicherheit)

  • Fairwear (sozial)

  • ICS (sozial)

  • ISO 1400 (Umwelt)

  • Textilbörse (Umwelt)

  • BLUESIGN (Umwelt)

  • SA8000 (sozial)

  • Sedex (sozial)

  • ISO 9001 (Qualität)

  • ISO 50001 (Energie)

77 % der Menschen möchten, dass Modemarken ihnen sagen, wo
Die Materialien, die in ihren Produkten verwendet werden, stammen aus
– Fashion Revolution Consumer Survey Report, 2019

Branchenvision

Unsere Vision ist es, der Branche faire Modeprodukte anzubieten, bei denen Marken und Hersteller zusammenarbeiten, um langlebige und minimale Auswirkungen zu produzieren. Im Jahr 2030 wollen wir den Kreislauf schließen und die erste Plattform werden, die Circular-Lösungen anbietet. Unsere Mission ist es, Nachhaltigkeit zwischen Marken und Herstellern wertzuschätzen, um einen frischeren und ehrlicheren Lebenszyklus zu schaffen.

Wir nutzen die Kraft der Zusammenarbeit. Wir glauben an die Prinzipien, dass Mode nicht nur etwas für Big Player auf dem Markt ist. Jede Marke oder jeder Lieferant hat eine Stimme. Gemeinsam müssen wir mit Qualität, Lieferzeiten und Nachhaltigkeit konkurrieren. Lassen Sie uns die Kluft zwischen den Generationen überwinden, aufhören, mit dem Finger auf andere Interessengruppen in der Kette zu zeigen, und etwas ändern.

„Gutes Design ist nachhaltiges Design“

– Imran Amed (Gründer von The Business of Fashion)

Schließen Sie sich unserer Mission an

Ziel von Manufy ist es, europäische Einkäufer, Hersteller und Freiberufler effizient, transparent und vor allem nachhaltig zu vernetzen. Dadurch hoffen wir, die europäische Wirtschaft zu stärken, mehr Unterstützung für die lokale Beschaffung zu schaffen, Qualität statt Quantität anzubieten und Unternehmen jeder Größe beim Wachstum zu unterstützen. Treten Sie noch heute Manufy bei und gestalten Sie eine nachhaltige Zukunft mit!

Jetzt beitreten!